SIXDAYS Bremen ab 11. Januar 2018

Beste Rundenzeiten und trendiger Spaß in der ÖVB Arean in Bremen

54. SIXDAYS BREMEN mit weltbekannten Radfahrgrößen am Start
Mehr Sportlerinnen und Sportler als jemals zuvor
Sechs Tage, sieben Kategorien, mehr als 200 Fahrerinnen und Fahrer – am Donnerstag,
11. Januar 2018, geht’s wieder rund in der Bremer ÖVB Arena. Bis einschließlich
Dienstag, 16. Januar, liefern sich internationale Radsportprofis allabendlich spannende
Duelle auf der 166 Meter langen Holzbahn. Zu den Favoriten gehören der amtierende
Madison-Weltmeister Morgan Kneisky sowie die Belgier Kenny De Ketele und Moreno De
Pauw. Erstmals dabei ist der Australier Leigh Howard. Doch auch die deutschen Fahrer
um Theo Reinhardt und Moritz Augenstein reisen mit hohen Erwartungen nach Bremen.
Im Frauenwettbewerb hat sich die erfolgreiche Niederländerin Kirsten Wild angekündigt.

Foto: Leigh Howard/ Morgan-Kneisky-©ESN_Arne-Mill.jpg

Advertisements