Zeitgeist – Schrill…Bunt… nh Hotels Amsterdam

Das nhow Amsterdam RAI wird ein Ort, in dem Kunst, Design und unterschiedliche Kulturen aufeinandertreffen. Erste Einblicke in das Interior Design und Thema des nhow Amsterdam RAIAmsterdam RAI gab es jüngst auf der Baustelle am Europaplein 2 in Amsterdam Maarten Markus, Managing Director Northern Europe der NH Hotel Group gemeinsam mit den Kooperationspartnern Maurits van der Sluis, COO der Messe RAI Amsterdam, Gert-Wim Bos, Director des Entwicklers COD sowie Bas van Dam, CEO, Being Development.

81e9db35f3fa4b24_org

Ein multikultureller Hub soll das nhow Amsterdam RAI werden: offen für Geschäfts- & Freizeitreisende sowie die Amsterdamer Nachbarschaft. Das Prestigeobjekt wird mit einer Höhe von 91 Metern, 650 Zimmern auf 25 Etagen als höchster Hotelneubau in Benelux die Amsterdamer Skyline nachhaltig prägen. Das nhow Amsterdam RAI liegt direkt neben der Messe RAI Amsterdam und zählt zur Markenfamilie disruptiver und außergewöhnlicher Design-und Lifestylehotels, gestaltet von renommierten Architekten. Nach dem erfolgreichen Launch des nhow Rotterdam arbeitet die NH Hotel Group zum zweiten Mal mit Stararchitekt Rem Koolhaas / OMA (Office for Metropolitan Architecture) zusammen. Die Eröffnung des nhow Amsterdam RAI ist für das erste Quartal 2020 geplant.

Copyright – NH Hotel Group http://www.nh-hotels.de

 

Advertisements

TravelBird veröffentlicht neue Reise-App in Deutschland

 

  • Echtzeit-Assistenz – eine Neuheit in der Branche
  • Benachrichtigt Reisende automatisch über den nächsten Reiseabschnitt
  • Applikationsinterne Funktion gibt Reisenden die Möglichkeit für ein sofortiges Feedback an TravelBird

Amsterdam, NL, 24.05.2017 – Online Reiseveranstalter TravelBird hat die Veröffentlichung der neuen innovativen Applikationsfunktion – welche den Reisenden eine Echtzeit-Assistenz bietet – bekanntgeben. Die applikationsinterne Funktion ist neu in der Reiseindustrie und sowohl für iOS, als auch für Android verfügbar. Die Funktion soll Urlaubern eine stressfreie Reise bieten.

“Wir wollen, dass unsere Reisenden wissen, dass sie in jeder Phase ihres Urlaubs auf unsere Unterstützung zählen können. Mit der Echtzeit-Assistenz und sofortiger Rückmeldung, sind unsere engagierten Reiseberater nur noch ein paar Klicks von den Reisenden entfernt und ermöglichen so einen noch einfacheren und schnelleren Kontaktaufbau. Wir freuen uns, diese neuen Features in unsere TravelBird Applikation zu integrieren und somit den Weg für eine initiative und personalisierte Art des Kundenservices in der Tourismusbranche zu ebnen”, sagt TravelBird CEO, Symen Jansma.

Ein Beispiel für die Funktionsweise der App: Sobald ein Reisender aus dem Flugzeug aussteigt und die App öffnet, zeigt diese sofort den nächsten Schritt der Reise, alle Details zum Mietwagen usw. an.

Oder, sollte ein Urlauber nach einem Abendessen in der Stadt ins Hotel zurückkehren wollen, muss er nicht erst nach seinen Reisedokumenten oder der Adresse suchen – die App ermöglicht es, mit nur einem Fingerdruck, zurück navigiert zu werden. Die richtige Information wird dem Reisenden, im richtigen Augenblick und mit dem geringsten Aufwand zur Verfügung gestellt.

Die Echtzeit-Assistenz in der Applikation ist ein Vorreiter der Industrie und gestattet den Urlaubern, mühelos, während jeder Reiseetappe, Feedback abzugeben und Unterstützung anzufordern. Falls nötig sind TravelBird’s fachkundige Reiseexperten immer verfügbar, um augenblicklich zu helfen.

Über TravelBird: TravelBird ist ein Online-Reiseunternehmen, welches individuelle Urlaubs- und Reiseerlebnisse anbietet – von Kurzreisen bis hin zu internationlen Fernreisen. TravelBird’s Reiseberater arbeiten direkt mit globalen Reiseveranstaltern zusammen, um den Reisenden inspirierende Urlaubserlebnisse zu bieten, in denen sie neue Kulturen und Abenteuer erleben können. Weitere Informationen finden Sie auf https://travelbird.de

 

Urlaub macht (hoffentlich) glücklich

Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) und HOTEL.DE wissen wie es geht

Nürnberg, 30.08.2016. Urlaub sollte für die ganze Familie das Größte sein. Damit die Ferien für die ganze Familie zum Erfolg werden, gilt es gut zu planen und die Bedürfnisse aller Reiseteilnehmer zu beachten. HOTEL DE und die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) haben in einer gemeinsamen Studie unter mehr als 1.000 Befragten ab 14 Jahren untersucht, was Familien im Urlaub glücklich macht.

Reisen in ferne Länder erhöhen den Glücksfaktor: Die glücklichsten Ferien verbringen Familien laut der Studie in Italien (16%) auf Mallorca (12%) oder in den USA (12%). Ziele in Deutschland geben 5% der Befragten als Zufriedenheitsgarant an, damit liegen diese im Mittelfeld der Rangliste.

Wer gut plant liegt vorn. Je mehr Kinder mitfahren, desto sorgfältiger sollte man das Ziel aussuchen. Laut Umfrage,  geben Familien mit nur einem Kind an, die glücklichsten Urlaube zu verbringen. Wer mehrere Kinder mit auf Reisen nimmt scheint jedoch mit größerer Anzahl, weniger zufrieden zu sein. Das lässt sich vermeiden indem man genaue  Recherche betreibt.Den, wenn alles läuft wie geplant, sind auch alle zufrieden.

Bei der Wahl des Hotels  sehen die Zahlen so aus: 61,4% erhoffen bei diesem Punkt, alles wie gewollt vorzufinden. Action wünschen sich hingegen nur 16,7% der Familien von ihrem Hotel. Die Entspannung nach einem ereignisreichen Urlaubstag steht hier mit 21,9% im Vordergrund. Deshalb: Vorher fragen welche Anforderungen jeder hat und die Unterkunft dementsprechend anpassen.

Bei der Buchung auf HOTEL DE kann sich die ganze Familie schon vor der Auswahl ausführlich über mögliche Unterkünfte informieren. Besonders familienfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten sind in einer gesonderten Kategorie zusammengefasst.

Vorsicht: Urlaubsfallen. Schlechtes Essen ist ein Stimmungskiller für 73,1% der Familien.
Mangelnde Sauberkeit verdirbt 71,2% der Befragten die Laune. Hier hilft der Check von Hotelbewertungen bereits vor der Buchung. Auf HOTEL DE stammen die Erfahrungsberichte ausschließlich von Personen, die das entsprechende Hotel tatsächlich gebucht haben.

Krankheiten im Urlaub sind bei 74,1% der befragten Familien das größte Ärgernis in den Ferien. Eine Reiseapotheke und Schutz vor ungewohnt kühlen Klimaanlagen – beispielsweise im Flieger einen Schal parat haben, helfen an dieser Stelle.

Foto: Hotel.de

Weitere Informationen zu Glück auf Reisen sind hier zu finden: http://www.hotel.de/blog/studie-reisen-macht-gluecklich/